Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 490 mal aufgerufen
 Zwischenspiel-Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ardo Arres von Arivor Offline



Beiträge: 495

11.06.2014 17:34
#46 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Wie kommt Ihr darauf, dass es um das kommende handeln sollte?

Yamira Offline




Beiträge: 1.131

11.06.2014 17:46
#47 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

"Ich weiß es nicht, es ist nur so ein Gefühl. Erinnerst du dich an die echsischen Zeichen in der Khom ? Ich konnte sie entziffern.... Ich hatte einen Traum, in dem ich sehr sehr mächtig war und über ein Volk von Echsen und Echsenwesen herrschte als geliebte und gefürchtete mächtige Herrscherin. Wie kommt man zu solchen Visionen?"

Yamira muss lächeln

"Ragnar und Kaldrim würde das sicher nicht gefallen, dir sicher ebenso wenig. Aber das Gefühl der Macht, welche ich dabei spürte, war überwältigend. Wenn es denn nur etwas vergangenes war, wieso konnte ich dann echsisch lesen? Doch ebensowenig wüsste ich was Echsen mit IHM zu tun haben sollen. Wie gesagt, es ist nur so ein Gefühl. Ich kann es nicht erklären, es sei denn es sind Visionen aus längst vergangener Zeit und somit hättest du recht."

Ardo Arres von Arivor Offline



Beiträge: 495

11.06.2014 17:56
#48 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Ich weiß...

Yamira Offline




Beiträge: 1.131

11.06.2014 18:04
#49 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Yamira platzt heißblütig heraus

"Verdammt Ardo, musst du immer so selbstgerecht und hochtrabend sein? Gibt es auch mal Momente wo du auch mal im Unrecht sein könntest, ohne gleich auf Bußgang gehen zu müssen? Hast du eigentlich je jemanden geliebt ausser dich selbst und deine Herrin Rondra? Wie kann man nur so von sich selbst überzeugt sein wie du!? Ahhhrgh!! Du machst mich noch wahnsinnig ! Alles muss man dir aus der Nase ziehen, seit Stunden höre ich mir nur deinen Tadel an, anstatt ein paar Worte des Trostes zu finden, aber Euer Gnaden sitzt ja auf seinem hohen Ross und hat sowieso immer Recht!"

Sie steht auf und verlässt die Höhle

"Ich brauche frische Luft" brummelt sie noch hinterher, "ich komm gleich wieder"

Yamira Offline




Beiträge: 1.131

11.06.2014 18:29
#50 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Nach ein paar Minuten kommt Yamira zurück, noch im Begriff ihre Schärpe neu um ihre Pluderhose zu binden. Dann setzt sie sich ein wenig abseits an die Höhlenwand.

"Verzeih mir, es steht mir nicht zu so mit euch zu sprechen." Sie senkt den Blick und starrt zu Boden

Ardo Arres von Arivor Offline



Beiträge: 495

11.06.2014 19:12
#51 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Warum braucht Ihr Trost?

Yamira Offline




Beiträge: 1.131

11.06.2014 19:25
#52 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Leise sagt sie

"Wenn ihr euch das noch fragen müsst, ist es ohnehin sinnlos. Ich schütte vor euch mein Herz aus, kann meinen Kummer nicht mal zurückhalten und ihr fragt euch das ernsthaft? Ragnar und Kaldrim habe ich das von meiner Mutter auch erzählt und Ragnar ist ebenso kampflustig wie ihr. Der einzige, der mich zu verstehen scheint ist Kaldrim. Er scheint wenigstens ein Herz zu haben. Ich brauche euren Trost nicht ! Nicht mehr ! Mich muss niemand bemitleiden, was in euren Augen sowieso nicht bemitleidenswert ist. Also vergesst es."

Sie lehnt sich mit dem Kopf an die Wand

"Ich werde meinen Weg gehen, ob mit oder ohne die Götter. Sollte ich den Niederhöllen schmoren, so sei es, sollte ich eines Tages an Rondras Tafel sitzen, so habe ich etwas richtig gemacht. Ich werde einfach als einsame, verkrüppelte Heldin sterben, ohne Familie, Kinder oder Zuhause. Kein Mann wird mich je wieder lieben, aber dafür gibt es ja Freudenhäuser. Also spart euch eure Frage und lebt für die Leuin."

Yamiras Augen glänzen wieder feucht, doch keine Träne verlässt ihre Augen, sondern ihr Blick sieht verbittert aus.

Ardo Arres von Arivor Offline



Beiträge: 495

11.06.2014 20:01
#53 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Trost? Kampf? Sieg? Rache? Ehre? Mitleid? Furcht? Kummer? Freude? Wut? Hass? Liebe? Sehnsucht? Heimat?

Ihr glaubt an viel, sehnt Euch nach viel, habt soviele Wünsche und Leidenschaften, soviel Kraft die verschwendet wird, weil ihr kein Ziel habt.
Ihr sehnt euch nach soviel, aber Ihr treibt einfach so dahin wie ein Blatt im Fluss. Hier und da stosst Ihr auf Land, aber dort seid ihr dann ein Schwert ohne Kämpfer und ohne Wehr. All Eure Kraft und Liebe im Streben nach Euren Träumen ist in Euch, aber ihr nutzt Sie nur um zu zweifeln.
An Euch, den Göttern, Eurer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Kommt endlich zu Euch. Es ist als wäret Ihr vor lauter wirren Gefühlen blind und taub für alles andere. Ihr habt ein Ziel und strebt danach. Ihr wollt einen Mann, bei Travia, dann sucht euch einen. Es kommt keiner vorbei und liest euch am Wegesrand auf...gut das geht schon, nur Liebe werdet ihr hier keine erfahren.

Yamira Offline




Beiträge: 1.131

11.06.2014 20:22
#54 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Yamira schweigt eine Weile nachdenklich, dann sagt sie leise

"Seht ihr? Und wieder habt ihr Recht. Manchmal weiß ich nicht ob ich euch vergöttern oder hassen soll, Ardo. Aber sieh mich an. Wenn du als Vergleich ein Blatt nimmst, dann bin ich welkes Blatt, bei dem schon ein Stück abgebrochen ist. Das mit der Liebe und Familie habe ich längst aufgegeben. Alles andere wird sich zeigen, ob ich je meine Rache bekomme, ob ich meine Furcht überwinde und wieder vor Freude lachen kann wie ein junges unschuldiges Ding..... die Zeit heilt alle Wunden, sagt man. So gebt mir Zeit und ich werde mich irgendwann finden. Ziellos treibe ich dahin, da habt ihr Recht. Die einzigen Ziele, die ich seit Jahren vor Augen habe, sind die Aufträge zu denen wir gerufen werden. Ansonsten treibe ich so dahin und versinke in Selbstmitleid. Aber es wird eine Zeit kommen, da ich aufrecht stehe und meinen vollständigen Namen sagen kann, mit Ehre und Stolz und meine Vergangenheit überwunden habe. Und was Männer angeht, wenn ich mein Schicksal richtig deute, so ist mir mein eigentlicher Plan nicht vergönnt, also warum sollte ich mich darum noch bemühen. Es ging mir auch nicht mehr um die wahre Liebe, die wurde mir schon zweimal genommen, sondern um die körperliche, aber ein Krüppel bleibe ich dennoch! Ich bin ja schon froh, dass ich Kaldrim das "Stumpi" abgewöhnt habe. Der Rest meines Körpers ist von Narben übersät. Also was solls, ich sollte meine Energie lieber auf andere Dinge konzentrieren als darauf. Aber ich gäbe manchmal einiges für eine einfache Umarmung, um mich an einer starken Schulter auszuheulen"

Yamira muss lächeln.

"Du hättest Kaldrim sehen sollen, als sich Larissa nach den Hühnern bei ihm ausgeweint hat. Es sah irre komisch aus. Doch habe ich sie in diesem Moment fast darum beneidet. DAS ist eine Form von Trost, den ich vermisse. Immer muss man die Starke sein, aber weißt du was der Nachteil daran ist? Wenn man stark ist, fragt einen niemand wie es dir geht"

Ardo Arres von Arivor Offline



Beiträge: 495

11.06.2014 21:21
#55 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Wenn man stark ist, dann muss auch keiner fragen.

Yamira Offline




Beiträge: 1.131

11.06.2014 21:54
#56 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Yamira lacht auf

"Ich wusste, dass du das sagen würdest. Aber jede noch so starke Person hat auch mal ihre Schwächen. Ob man sie preis gibt ist eine andere Geschichte. Wie man sie verarbeitet ebenso."

Yamira Offline




Beiträge: 1.131

12.06.2014 23:26
#57 RE: Zwischenspiel Höhle des Mönchs Thread geschlossen

Yamira schaut nach draußen und bemerkt

"Der Morgen graut bald, wir sollten langsam anfangen all die Sachen einzupacken und bald aufbrechen."




/ooc
so morgen gehts ingame weiter.... danke für das geile Zwischenspiel, ich fands cool ! Gute Nacht !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software