Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 62 mal aufgerufen
 Aufzeichnungen, Manöverkritiken, Sonstiges
Isonzo Offline



Beiträge: 345

24.11.2014 12:28
Aventurischer Bote antworten

Hallo !

Ich habe mitlerweilen mal meine DSA-Sachen bisl durchgesehen und meine Sammlung des AB gefunden, darf ich darin stöbern oder stehen da ggf Dinge drin, die ich besser nicht wissen sollte - natürlich bin ich in der Lage Spieler und Charakterwissen zu trennen, aber oft spielt es sich ja um so leichter oder besser, wenn man wirklich nicht weiß, was passiert ;)

Schöne Dinge sind meist zu teuer - um sie zu kaufen ;)

Ragnar Starkardsson Offline




Beiträge: 896

24.11.2014 14:46
#2 RE: Aventurischer Bote antworten

Ich würd nicht reingucken... besteht immer die Gefahr dass Du Dir die Spannung verdirbst. Mir persönlich geht es zum größten Teil gerade um die Spannung die unbeantworteten Fragen die sich ergeben, deswegen lass ich persönlich die Finger von allem was it der Kampagne im Zusammenhang steht.

________________________________________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen.

Mahatma Gandhi

Isonzo Offline



Beiträge: 345

24.11.2014 14:50
#3 RE: Aventurischer Bote antworten

Gut, dann lasse ich lieber die Finger von, die gehen bis 20Hal, das müsste ja ca unser Jahr sein oder ? war glaube ich +993 in BF, wenn ich nicht irre. 1013 - wobei wir sind ja schon 1019...
Na ich gucke lieber dennoch nicht rein.

Schöne Dinge sind meist zu teuer - um sie zu kaufen ;)

Borbarad Offline




Beiträge: 509

24.11.2014 17:48
#4 RE: Aventurischer Bote antworten

Alles was vor 1019 BF ist kannst du dir anschauen, da hier ja nur Aventurische Nachrichten geschrieben stehen die es ja auch öffentliuch in Aventurien gibt. Ich habe alle Avenbturischen Boten für die ganze Kampagne da. Wenn jemand mal etwas will so soll er sich nur melden. Wenn du sie bis 20 HAL hast kannst du die alle lesen. Es ist sogar wünschenswert diese zu lesen, damit hast du ein gutes Hintergrundwissen bei manchen Dingen in der Kamüpagne. Wenn ihr mehr AB habt, dann bei der Jahreszahl, wenn es Richtung aktuelles Abenteuer geht, imm er auf den Monat achten oder mich einfach schnell fragen welche AB erlaubt sind.

Weiter lesen als wir aktuell sind sollte man natürlich nicht. Also bis zu dem aktuellen AB kein Problem. Wenn es weiter hinaus geht bekommt ihr von mit sowieso die aktuellen Nachrichten geliefert, so wie das letzte mal.

Dazu eine Frage. Wollt ihr auch Nachrichten, welche die Kampagne nicht direkt betreffen von mir haben ?

Kaldrim Offline




Beiträge: 537

24.11.2014 18:55
#5 RE: Aventurischer Bote antworten

Wenn es keine Mühe macht, gerne! Ich freu mich gern immer wieder über ne Mail mit den Schlagzeilen vom Boten. Das gibt immer Vorfreude.

Ragnar Starkardsson Offline




Beiträge: 896

24.11.2014 21:16
#6 RE: Aventurischer Bote antworten

Aber nur wenn es Dir wirklich nicht zu viel wird. Das Abenteuer vorbereiten nimmt ja schon viel Zeit in Anspruch.

________________________________________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen.

Mahatma Gandhi

Borbarad Offline




Beiträge: 509

26.11.2014 16:28
#7 RE: Aventurischer Bote antworten

Gu, das ist kein Problem mit den Nachrichten. Allerdings nur wenn es auch zum Abenteuer passt in dem Moment. Im Moment im tiefsten Dschungel werdet ihr natürlich keine Aventurische Boten zu sehen bekommen. Es ist aber vielleicht keine schlechte Idee, in einem Stadtabenteuer, wenn zu der Zeit ein Aventurischer Bote erscheint den am Spielabend auszulegen.

Ansonsten gibt es ziwschen den Abenteuern natürlich immer die Nachrichten, welche die Kampagne direkt und indirekt betreffen. Das wird zu späteren Zeiten um einiges mehr werden als bisher.

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software