Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 22 mal aufgerufen
 Informationen, Hintergründe
Yamira Offline




Beiträge: 984

28.10.2016 15:16
Berufung/ Dunkle Schwäche antworten

Berufung

Jede Klasse hat - unabhängig von den ganzen Eigenschaften der Klasse - noch eine Berufung - es gibt nur 5, die da wären:


Gelehrter: "Du bist überzeugt, dass das Wissen der wilden Welt, in der wir leben, ihren Schrecken nimmt. Fremde können zu Freunden werden, wenn man ihnen angemessen entgegen tritt und die Furcht vor dem Unbekannten kann man mit Hilfe von vergilbten Karten aus vergessenen Büchern, durch Neugier und Faszination für die Wunder der Welt, die es noch zu entdecken gilt, ersetzt werden. Lieder, die vor ewiger Zeit erschaffen wurden, können selbst der verzweifelsten Seele Mut spenden. Die Leidenschaft des Lernens leitet jeden deiner Schritte und erleuchtet für dich und jene, die auf deinen Rat hören, den Weg."

Rächer: "Du und deine Familie haben durch die Hand anderer ein grausames Leid erfahren. Abenteurer bist du geworden, um dich an denen zu rächen, die dir Unrecht angetan haben oder aber du hast dein altes Leben hinter dir gelassen, weil es dir keine Freude mehr geben konnte. Ein schwieriger Weg liegt vor dir, da du mit dem, was dir widerfahren ist, kaum bereit bist, jemandem zu vertrauen."

Schatzsucher: "Die Welt hat die Reiche vieler Zwergenkönige und Elbenherrscher kommen und gehen sehen. Ihr Erbe liegt in tiefen verliesen und finsteren Höhlen verborgen. Der blasse Schimmer von Gold und das Strahlen der Juwelen erwartet jene, die es wagen zu suchen. Sei es ein altes Familienerbstück, das von Goblins gestohlen wurde oder der goldene Hort eines Drachen, du suchst das, was verloren ist und schreckst nicht davor zurück, dich den größten Gefahren zu stellen."

Wanderer: "Du findest selbst in den Ecken von Mittelerde, in denen der Schatten am stärksten ist, noch das Wunder des Lebens. Jeder Winkel der Welt lockt dich mit seinen verborgenen Geheimnissen. Deshalb hast du dich entschlossen, jede Schlucht, jede Höhle oder jedes Flusstal, zumindest für eine Weile zu deiner Heimat zu machen. Denn mit dem nächsten Sonnenaufgang mag das Schicksal dor schon ein neues Ziel am Horizont zeigen."

Hüter: "In diesen Zeiten, wo die Schatten mit jedem Jahr bedrohlicher werden, hast du geschworen, all jene zu beschützen, die sich nicht selbst verteidigen können. Häufig zwingt dich deine Wahl dazu, zivilisierter Umgebung zu entsagen um die Bewohner vor dem zu beschützen, was jenseits der Mauern lauert. Dadurch bist du für die einfachen Leute ein Fremder geworden. Eine Gestalt, die ähnlich bedrohlich wirkt, wie jene, vor denen du die Leute beschützt"

Yamira Offline




Beiträge: 984

28.10.2016 15:31
#2 RE: Berufung/ Dunkle Schwäche antworten

Dunkle Schwäche:

Jedes Mal, wenn ein Held einen Fehler entwickelt, geht er einen Schritt in Richtung seiner vollständigen Niederlage durch die Hände des Schatten. Er verleugnet seine höheren Ambitionen und umarmt einfachere, primitivere Emotionen. Er tauscht Respekt gegen Arroganz, Liebe gegen Lust und Vertrauen gegen Misstrauen....


Fluch der Rache: Wenn Leute ihren Willen nicht bekommen oder wenn sie glauben, dass ihre Ehre durch eine Beleidigung geschmälert wird, sind jene, die ein Schwert mit sich führen, immer versucht es auch zu ziehen - ob buchstäblich oder im übertragenen Sinne, wenn sie nicht ihren Willen bekommen oder wenn sie denken, dass sie beleidigt wurden. Je mehr sich diese negativen gefühle im Geist des Chars ausbreiten, desto schlechter wird sein Verhalten und desto eher neigt er zu gewalttätigen Reaktionen

Gehässig - Brutal - Grausam - Mörderisch


Verlockung der Macht: Gibt man einem Mann auf Grund seines ranges, seiner Herkunft oder seiner Statur eine Machtstellung, kann es sich so entwicklen, dass er seine eigenen Wünsche für die von jenen hält, die er führen oder beschützen sollte. Macht ist die Vollkommene Versuchung und für den Schatten eine einfache Möglichkeit, die Herzen jener zu gerwinnen, die es nach ihr verlangt.

Verbittert - Arrogant - Selbstherrlich - Tyrannisch


Verlockung der Geheimnisse: Wissensdurst und Neugier sind wünschenswerte Tugenden für ein Individuum, aber Wissen kann auch für heimtückische Zwecke eingesetzt werden und gelehrte Personen könnten auf andere herabschauen, die in ihren Augen ignorante Dummköpfe sind. Geheimnisse sind gefährlich, weil bereits der Wunsch, sie zu entschlüsseln, das Herz verderben kann.

Hochmütig - Höhnisch - Intrigant - Heimtückisch


Wandertrieb: Ständiges Umherwandern, ohne sich jemals irgendwo niederzulassen, ist vielleicht das Schicksal der meisten Abenteurer, aber es bringt das Risiko mit sich, dass man nie etwas findet, für das es sich zu leben lohnt. Es stimmt, die Straße geht immer weiter, aber wohin ?

Träge - Vergesslich - Gleichgültig - Feige


Drachenkrankheit: Abenteurer, die unterwegs sind, um verlorene Schätze zu suchen, laufen Gefahr sich die uralte Krankheit einzufangen, die einen Haufen verzaubertes Geld in bittere Asche verwandeln kann. Während des Schatten den Griff um ihre Herzen verstärkt, schrumpft die Welt um sie und ihren gut behüteten Besitz um.

Habgierig - Argwöhnisch - Hinterlistig - Diebisch

Material »»
 Sprung  
Xobor Xobor Community Software