Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 40 mal aufgerufen
 Sonstiges
Ragnar Starkardsson Offline




Beiträge: 864

26.03.2015 12:10
Das "aktuelle" Aventurien antworten

Hallo alle zusammen.

Beschäftigt Ihr Euch eigentlich auch mit dem aktuellen Aventurien, bzw. lest Ihr gezielt darüber?

Wenn ja, was von den aktuellen Geschehnissen interessiert Euch denn besonders?

Ich finde die Uthuria-Geschichte ganz interessant und würde gerne mehr darüber lesen. ausserdem habe ich Lust ich ein wenig darüber zu informieren, was mit den Heptarchen passiert ist und inwieweit die Rückeroberung der schwarzen Lande voranschreitet (wobei ich hier zögere, da ich befürchte unbeabsichtigt Spoiler zur aktuell gespielten Kampagne zu lesen)

Gruß

Tobi

________________________________________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen.

Mahatma Gandhi

Yamira Offline




Beiträge: 1.161

26.03.2015 23:04
#2 RE: Das "aktuelle" Aventurien antworten

Ich beschäftige mich absolut null mit dem aktuellen.... Interessiert mich auch derzeit nicht.... Schwarze Lande hab ich nur kurz mal von Mirko in einem AB mitgekriegt, das wir vor jahren mal gespielt haben
Kein Plan wie es auf Dere weiterging

Ragnar Starkardsson Offline




Beiträge: 864

27.03.2015 07:15
#3 RE: Das "aktuelle" Aventurien antworten

Ich habe ja mal in "Blackguards" reingeschaut und mir mal Bilder von anderen Spielen im DSA-Universum angesehen. Allgemein scheint der Grundtenor noch immer sehr düster zu sein. Wie der Kontinent nach dem Jahr des Feuers dasteht weiss ich leider nicht, würde mich aber wirklich sehr interessieren, ob es denn aktuell ein größeres Thema gibt oder alles nur vor sich dahinplätschert.

Weiss jemand wer aktuell Kaiser/Kaiserin ist?

________________________________________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen.

Mahatma Gandhi

Yamira Offline




Beiträge: 1.161

27.03.2015 11:23
#4 RE: Das "aktuelle" Aventurien antworten

Wen interessiert schon der Adel 😜

Borbarad Offline




Beiträge: 490

29.03.2015 13:13
#5 RE: Das "aktuelle" Aventurien antworten

Also aktuelles Aventurien habe ich nicht auf dem Schirm. Wenn ich wieder als Meister in die Borbarad Kampagne einsteige, muss ich mich eh mehr auf dunsere Gegenwart konzentrieren. Das ganze Jahr des Feuers Zeug war nicht so mein Ding. Mir wäre es auch recht gewesen, wenn die schwarzen Landen so wie sie waren noch einige Jahre existiert hätten. Da hatte man immer ein gutes Horrorgebiet in der Hinterhand. DSA war mir zu sprunghaft die letzten Jahre, was die Geschichte angeht. Viele Plots wurden aufgerissen und dann hat man sie so vor sich hingammeln lassen. Da muss ich nur mal den Aikar Brazoragh ansprechen.

Damit beschäftige ich mich vielleicht nach der Kampagne. Mich hat das ganze Dunkle Zeiten Setting mehr angesprochen.

Ardo Arres von Arivor Offline



Beiträge: 495

30.03.2015 09:34
#6 RE: Das "aktuelle" Aventurien antworten

Bin ab Jahr des Feuers auch ausgestiegen, fand den Kataklysmus (1€-Fremdwortkasse...kling) zu hart.

Mal sehen was ab DSA5 passiert mit der Story.

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software